NEU

Verfügbar im 2. Quartal 2022.

Niederflurstraßenbahn NMVB, Die Küste (ER), Charleroi (ZR) - Fertigmodell – H0/H0m

Motorisiert : 485,- Euro

Nicht motorisiert : 435,- Euro

Die Straßenbahnen der BN (La Brugeoise et Nivelles) waren ab 1980 für die NMVB im Einsatz. An der Küste wurden Einrichtungswagen (Serie 6000) eingesetzt, in Charleroi kamen Zweirichtungswagen (Serie 6100) zum Einsatz. Die BN-Straßenbahnen wurden im Laufe ihrer Geschichte mehrfach umgebaut, insbesondere an der Küste. Die BN  Straßenbahnen   sind auch heute noch regelmäßig im Einsatz.

Ferivan BN.JPG

Verfügbar im 3. Quartal 2022.

SNCV Motorwagen 9470-9477 - Fertigmodell/Bausatz - Motorisiert – H0/H0m
Fertigmodel, Motorisiert – H0/H0m : 325,- Euro

Bausatz, Motorisiert – H0/H0m : 285,- Euro

Diese zweiachsigen Triebwagen der Reihe 9470-9477, bekannt als "O.B.", wurden 1911 auf der Verlängerung der Strecke Ostende - Blankenberge nach Heist und Knokke in Dienst gestellt. Diese Triebwagen blieben bis zur Einführung der Standard-Drehgestell-Triebwagen auf der Hauptstrecke im Einsatz. Daraufhin wurden sie an den Rand des Geschehens verbannt. Triebwagen 9474 war die letzte zweiachsige Triebwagen an der Küste und die letzte im Stadtdienst von Ostende. Sie wurde am 30. Juni 1958 außer Dienst gestellt.

Ferivan 9470-9477.JPG

Verfügbar im 3. Quartal 2022.

SNCV Dienstfahrzeug 9950-9954 - Fertigmodell/Bausatz - Motorisiert – H0/H0m

Fertigmodel, Motorisiert – H0/H0m : 325,- Euro

Bausatz, Motorisiert – H0/H0m : 285,- Euro

Diese zweiachsigen Service-Triebwagen der Serie 9950-9954, bekannt als "O.B.", wurden 1909 auf der Strecke Ostende - Blankenberge in Dienst gestellt. Diese ursprünglich grau lackierten Triebwagen wurden 1932 gelb lackiert und erhielten 1960 ihre braune Farbe. Die Triebwagen 9951 und 9953 wurden nach dem Ende des Güterverkehrs zur Instandhaltung der Gleise eingesetzt. Die Triebwagen 9950, 9952 und 9954 wurden hauptsächlich für Rangierarbeiten in den Depots von Oostende und Knokke sowie im Bahnhof von Oostende eingesetzt. Manchmal wurden sie zum Ziehen von Sonderkonvois eingesetzt. Triebwagen 9953 war der letzte, der 1967 den Dienst verließ.

Ferivan 9950-9954.JPG

Verfügbar im 3. Quartal 2022.

SNCV Dienstfahrzeug 9959-9964 - Fertigmodell/Bausatz - Motorisiert – H0/H0m 

Fertigmodel, Motorisiert – H0/H0m : 325,- Euro

Bausatz, Motorisiert – H0/H0m : 285,- Euro

Diese zweiachsigen Servicetriebwagen der Serie 9959-9964 wurden nach einer Ausschreibung im Jahr 1915 in Dienst gestellt. Die Wagen 9959 und 9960 wurden in Brüssel-Hall eingesetzt, die Wagen 9961 und 9962 in Brüssel-Humbeek und die Wagen 9963 und 9964 in Brüssel-Ninove. Die Triebwagen 9959, 9963 und 9964 wurden 1955 zu Schienenschleifwagen umgebaut und nach Antwerpen, Oostende und Lüttich versetzt. Die Triebwagen 9960, 9961 und 9962 wurden 1961 aus dem Verkehr gezogen.

Ferivan 9959-9964.jpg

Verfügbar im 3. Quartal 2022.

SNCV Schienenschleifwagen 21003-21006 - Fertigmodell/Bausatz - Motorisiert – H0/H0m

Fertigmodel, Motorisiert – H0/H0m : 325,- Euro

Bausatz, Motorisiert – H0/H0m : 285,- Euro

Diese zweiachsigen Schienenschleifwagen der Baureihen 21003-21006, wurden aus den Servicetriebwagen der Baureihen 9959-9964 gebaut. Der Wagen 21003 war für die Gruppe Brabant in Brüssel und Leuven im Einsatz. Der Wagen 21004 war für die Gruppe Lüttich, der Wagen 21005 für die Gruppe Antwerpen und der Wagen 21006 für Ostende im Einsatz. Der Triebwagen 21005 war der letzte Triebwagen, der 1971 aus dem Verkehr gezogen wurde. Triebwagen 21006 wird als Wagen 9963 von ASVI in seinem ursprünglichen Zustand wiederhergestellt.

Ferivan 21003-21006.JPG

Verfügbar im 4. Quartal 2022.

PCC Antwerpen, De Lijn - Fertigmodell – H0/H0m
Fertigmodel, Motorisiert – H0/H0m : 385,- Euro

Ferivan bringt eine limitierte und exklusive Serie des nicht renovierten Antwerpener PCC in De Lijn-Lackierung. Zurzeit sind diese nicht renovierten Einzel-PCCs noch auf den Linien 11 und 12 im Einsatz.

Ferivan PCC Antwerpen 2022.jpg

Verfügbar im 4. Quartal 2022.

SNCV  Typ 10 - Lackierter Bausatz/Fertigmodell -Motorisiert - H0

Fertigmodel, Motorisiert – H0 : 325,- Euro - 

Bausatz, Motorisiert – H0 : 285,- Euro

Von den SNCV-Dampfstraßenbahn- Normalspurlokomotiven Typ 10 wurden insgesamt 6 Stück gebaut. Die Wagennummern 803, 804 und 805 wurden 1886 gebaut. Die Nummern 806, 807 und 808 wurden im Jahr 1892 ausgeliefert. Die Dampflokomotiven der Baureihe 10 waren für schwere gemischte Güterzüge bestimmt. Trotz ihrer Größe und ihres Gewichts (28,5 Tonnen) waren sie für ihre Laufruhe und Stabilität bekannt.

Ferivan Type 10.JPG